foto basia

basia fenisky




Basia Feninsky (Babarella) studiert einige Semester Jura an der Universität Zürich. Danach arbeitet sie als Werbetexterin und absolviert die Kreativschule ADC/BSW. Später studiert sie literarisches Schreiben. Basia lebte in Tokio und wohnt heute wieder in Zürich. Hier finden verschiedene Ausstellungen ihrer bildnerischen Werke statt. Ihr erstes Buch mit poetischen Miniaturen und eigenen Illustrationen ist im verlag die brotsuppe erschienen. Neben Einzelprojekten arbeitet sie mit ihrer künstlerischen Partnerin Mirjam Wanner unter dem Namen forever rebels zusammen.